Bookman und andere Bücherhelden

Bookman liest und fliegt im Lesesommer

Bücherheld BOOKMAN

Von der Strichzeichung zur Comicfigur

  • Bücherheld Lesesaurus Tex – Schwarz-Weiss-Zeichnung

    Bücherheld Lesesaurus Tex – Schwarz-Weiss-Zeichnung

  • Bücherheld Lesesaurus Tex – Kolorierung

    Bücherheld Lesesaurus Tex – Kolorierung

  • Bücherheld Lesesaurus Tex – Texturierung

    Bücherheld Lesesaurus Tex – Texturierung

  • Bücherheld Lesesaurus Tex – Texturierung und Effektanwendung

    Bücherheld Lesesaurus Tex – Texturierung und Effektanwendung

  • Bücherheld Lesesaurus Tex – Finish und Integration mit Hintergrund

    Bücherheld Lesesaurus Tex – Finish und Integration mit Hintergrund


Gemeinsam mit der Illustratorin Dorle Schausbreitner haben wir die Bücherhelden von der einfachen schwarz-weißen Strichzeichung bis zur plastischen Comicfigur entwickelt.

Die von Dorle Schausbreitner entworfenen Strichzeichungen wurden digitalisiert und am Computer koloriert, mit Struktur und Schatten versehen und zu einer Szene montiert, die für das von uns neu entwickelte Erscheinungsbild des „LESESOMMER Rheinland-Pfalz“ genutzt wird.

 

WEITERE BEISPIELE ZUR BILDBEARBEITUNG

Die Legende der Bücherhelden

Die Schrecken des Sommers

Jeden Sommer das gleiche schockierende Bild: In den Bibliotheken stehen hunderttausende Bücher Seite an Seite in qualvoller Enge und bei großer Hitze dicht gedrängt und ohne Auslauf. Schiefe Buchrücken und Eselsohren sind nur die äußeren Symptome. Schlimmer sind die psychischen Folgen: Das Gefühl nicht gelesen zu werden.

Die Entstehung der Bücherhelden

Verzweifelte Büchereimitarbeiter versuchen in Sorge um ihre Bücher das Unmögliche. In der erbarmungslosen Mittagssonne treten Sie mit Büchern, deren Seiten sie kurzzeitig sonnenförmig auffächern, vor einige ausgewählte Exemplare und lassen die durch diese Schablone ausgerichteten Sonnenstrahlen ihr magisches Werk verrichten: Die Helden der bestrahlten Bücher werden plötzlich lebendig und stehen bereit, ihre und alle anderen Bücher zu retten, in dem sie diese ausleihen und an einem kühlen Ort lesen.

Wie kannst Du helfen?

Schließe Dich den BÜCHERHELDEN an und rette so viele Bücher wie Du lesen kannst aus Deiner Bücherei. So wirst Du selbst zum Bücherhelden und der Dank Deiner Bücherei ist Dir sicher!

Das Team der Bücherhelden

Alle 5 Bücherhelden und ihre Charakterisierung
 

SUPERMAUS

Obwohl sie eine Leseratte ist, wurde sie in einem Bilderbuch groß. Eigentlich ist sie jedoch sehr klein und schon sehr alt. Weiß eine ganze Menge und ist daher der Anführer der Bücherhelden. Wird von den anderen „Professor“ gerufen und hat einen Onkel, der als Fledermaus Verbrecher jagt.

LESESAURUS TEX

Er ist in einem Sachbuch über Dinosaurier aufgewachsen. Trotzdem gibt sein kleines Hirn nicht viel her. Neben seiner immensen Kraft ist sein Hunger allgegenwärtig. Bewahrt seine Bücher im Kühlschrank auf. Spitzname: „Grüne Leuchte“.

BOOKMAN

Der einzige echte Superheld. Seine Heimat ist ein Comic-Heft vom Planeten Libro. Er ist unverwundbar, kann fliegen und dabei lesen; Er hat den Röntgenblick (durchdringt alles, außer ganz dicke Schinken) und Superkräfte. Sein persönlicher Feind: der grausame und allwissende Superschurke Lexikon Luthor.

LARRY LETTER

Lebt in einer siebenbändigen Fantasy-Romanreihe und besucht dort ein Zauberinternat. Hat schon ein paar magische Tricks drauf, die vor allem Arisha zu spüren bekommt. Er bleibt auch im stressigsten Bücherrettungseinsatz ausgesprochen höflich und gilt als Stellvertreter von Supermaus.

ARISHA ANIME

Entstammt einer japanischen Zeichentrick-DVD. Sie ist genauso intelligent wie anmutig und kennt sich mit allem Digitalen bestens aus. Arisha ist das strategische Mastermind der Gruppe. Sie braucht allerdings immer ewig, um das perfekte Styling für ihre Heldenmissionen zu finden.